Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Freizeitangebote in der Umgebung

Natur - Kultur - Gesundheit

Franken - das Land der Teiche, sonnigen Weinberge
und uralten Wälder.

Weinbergtreppe
In unserer Region finden Sie eine einzigartige fränkische Vielfalt: landschaftlich, kulturell und nicht zuletzt kulinarisch.  Entdecken Sie Franken zwischen Nürnberg, Bamberg und Würzburg, entlang des Maintalradweges. Herrliche Fachwerkbauten, historische Altstädte, blumengeschmückte Dörfer und dann gleich wieder blühende Natur. In der Sonne glänzende Teichketten oder grüne Mischwälder und sonnige Weinberge geben sich in den Hassbergen ständig die Hand. Die abwechslungsreiche Landschaft lädt zur aktiven Freizeitgestaltung ein.

In Bamberg gibt es viel zu entdecken:
Zahlreiche denkmalgeschützte Gebäude vermitteln mittelalterlichen Charme gemischt mit barocker Architektur. Zu den herausragendsten Bauwerken gehören der spätromanisch-frühgotische Kaiserdom mit dem weltberühmten Bamberger Reiter oder das alte Brückenrathaus mitten in der Regnitz.
( ...mehr )

Die Veste Coburg ...
... wegen ihrer Schönheit und ihrer beherrschenden Lage auch die "Fränkische Krone" genannt, erhebt sich mit ihren gewaltigen Mauern und Türmen hoch über der Stadt. Sie ist mit einer Ausdehnung von ca. 135 × 260 m eine der größten und zählt zu den am besten erhaltenen Burganlagen

Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth,
eines der schönsten Barocktheater Europas, zeugt noch heute vom Leben und Wirken sowie den künstlerischen Neigungen der Markgräfin Wilhelmine. 
Ihr Lieblingsprojekt und zugleich prächtigster Spielort war das Markgräfliche Opernhaus.

Marienfestung in Würzburg
Im barocken Zeughaus bezog nach den Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges das Mainfränkische Museum dessen Räume. Es zeigt eine hervorragende Sammlung fränkischer Kunstwerke, darunter die weltberühmten Plastiken
von Tilman Riemenschneider.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*